Solira

Pilzresistenz:
Peronospora: gut – sehr gut
Mehltau: mittelmäßig – gut, 1-2 Behandlungen sinnvoll
Botrytis: gut

Eigenschaften:
Verrieselung: nein
Stiellähme: nein
Beerengröße: mittel
Traubengröße: groß, geschulterte Trauben

Erntezeitpunkt: 2 Wochen vor Chardonnay

Erntedaten:
Erntepotenzial: gut
Zuckerwerte: 17,0-20,0 KMW (Babo)

Weintyp: reife Aromen (nach Datteln, getrocknete Früchten und Honig) gepaart mit saftiger Würze sind die herausragenden Eigenschaften dieses Weines; niedrige bis mittlere Säure

Züchter: InnoVitis

Eltern: XY

Aroma: aromatisch
Geschmack: säurebetont
Resistenz: gut resistent
Reifezeitpunkt: früh

Aromera

Pilzresistenz:
Peronospora: gut – sehr gut
Mehltau: gut, 1-2 Behandlungen sinnvoll
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Verrieselung: nein
Stiellähme: nein
Beerengröße: mittel
Traubengröße: mittel

Erntezeitpunkt: 2 Wochen nach Chardonnay

Erntedaten:
Erntepotenzial: mittel
Zuckerwerte: 18,0-19,0 KMW (Babo), mittelmäßig

Weintyp: ansprechender Duft, nach Rosen und Agrumen, feine Muskataromen mit saftiger Säure, bei Hochreife würzige Noten

Züchter: InnoVitis

Eltern: XY

 

Aroma: aromatisch
Geschmack: muskatähnlich
Resistenz: gut resistent
Reifezeitpunkt: mittel

Bronner

Pilzresistenz:
Peronospora: sehr gut
Mehltau: sehr gut
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Verrieselung: nein
Stiellähme: nein
Beerengröße: mittel
Traubengröße: mittel, leicht kompakt

Erntezeitpunkt: 7 Tage nach Weißburgunder

Erntedaten:
Erntepotenzial: gut
Zuckerwerte: 17,5-19,0 KMW (Babo)

Weintyp: Ähnlichkeit zu Weißburgunder und Chardonnay, reife Säure, tanninhaltig

Züchter: WIBI FREIBURG (D)

Eltern: Merzling x Gm 6494

Aroma: fein
Geschmack: tanninreich
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: mittelspät

Souvignier Gris

Pilzresistenz:
Peronospora: sehr gut
Mehltau: sehr gut
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Verrieselung: nein
Stiellähme: nein
Beerengröße: mittel
Traubengröße: mittel-groß, wenig kompakt

Erntezeitpunkt: nach Weißburgunder

Erntedaten:
Erntepotenzial: gut
Zuckerwerte: 18,0-20,0 KMW (Babo)

Weintyp: intensiv, kräftig, leicht fruchtig

Züchter: WIBI FREIBURG (D)

Eltern: Cabernet Sauvignon x Bronner

 

Aroma: würzig
Geschmack: säurebetont
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: mittel

Solaris

Pilzresistenz:
Peronospora: sehr gut
Mehltau: sehr gut
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Verrieselung: nein
Stiellähme: nein
Beerengröße: klein-mittel
Traubengröße: mittel, leicht locker

Erntezeitpunkt: sehr frühreif

Erntedaten:
Erntepotenzial: gut
Zuckerwerte: über 20,0 KMW (Babo)

Weintyp: alkoholhaltig, kräftig; wenn zeitgemäß geerntet hervorragender Duft und Eleganz

Züchter: WIBI FREIBURG (D)

Eltern: Merzling x Gm 6493

 

Aroma: fein
Geschmack: kräftig
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: sehr früh

Johanniter

Pilzresistenz:
Peronospora: gut
Mehltau: sehr gut
Botrytis: gut

Eigenschaften:
Verrieselung: nein
Stiellähme: nein
Beerengröße: mittel
Traubengröße: mittel-groß, kompakt

Erntezeitpunkt: zwischen Weißburgunder und Riesling

Erntedaten:
Erntepotenzial: gut
Zuckerwerte: 18,0-19,5 KMW (Babo)

Weintyp: intensiv, kräftig, Riesling-ähnlich, reife Säure

Züchter: WIBI FREIBURG (D)

Eltern: Riesling x (SV12-481x(RxG))

Aroma: intensiv
Geschmack: kräftig
Resistenz: gut resistent
Reifezeitpunkt: mittelfrüh

Muscaris

Pilzresistenz:
Peronospora: sehr gut
Mehltau: sehr gut
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Austrieb: Burgunder-Sorten
Blütezeitpunkt: mit Riesling/Burgunder-Sorten
Traubenentwicklung/Traubenschluss: mit Riesling/Burgunder-Sorten
Weichwerden: mit Weißburgunder

Erntezeitpunkt: mit Weißburgunder

Pero.-Festigkeit: sehr hoch, nur bei sehr hohem Infektionsdruck z.T. Blattbefall, i.d.R. keine Behandlung erforderlich
Oidium-Festigkeit: relativ hoch, ggf. eine Behandlung erforderlich
Verrieselung: sehr gering
Stiellähme: gering bis teilweise auftretend
Traubengröße: mittel bis groß, wenig kompakt max. Grauburgunder-Größe
Beerengröße/-dichte: mittel groß / mittel

Erntedaten:
Muscaris 110 kg/a – 90-105° Oe – 6,8-7,5 g/l Mostsäure

Weintyp: intensiv bukettiert, Muskat und Zitrusaromatik mit etwas rauchigen Noten, im Geschmack
kräftig-stoffig, mit intensiver Säure, ca. 15-20° Oe über Muskateller-Mostgewicht

Kreuzungskombination:
Solaris X Muskateller

Aroma: fein
Geschmack: kräftig
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: sehr früh

Helios

Pilzresistenz:
Peronospora: gut
Mehltau: gut
Botrytis: gut

Eigenschaften:
Austrieb: mit Müller-Thurgau u. Ruländer
Blütezeitpunkt: mit Ruländer
Traubenentwicklung/Traubenschluss: mit Ruländer
Weichwerden: einige Tage vor Ruländer

Erntezeitpunkt: mit Ruländer

Pero.-Festigkeit: gut
Oidium-Festigkeit: gut
Verrieselung: sehr gering
Stiellähme: sehr gering
Traubengröße: mittel bis groß
Beerengröße/-dichte: klein / gering

Erntedaten: 135 – 150 kg/a
Mostgewicht: wie Weißer Burgunder
Fäulnisanteil: gering

Weintyp: fruchtig, saftig, mit eigenständiger angenehmer Bukettierung, lebendig Säure

Kreuzungskombination: Merzling X (Seyve-Villard 12-481 X Müller-Thurgau)

Aroma: fein
Geschmack: säurebetont
Resistenz: gut resistent
Reifezeitpunkt: mittelfrüh