Prior

Pilzresistenz:
Peronospora: sehr gut
Mehltau: sehr gut
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Verrieselung: nein
Stiellähme: nein
Beerengröße: mittelgroß
Traubengröße: mittel
Erntezeitpunkt: nach Blauburgunder

Erntedaten:
Erntepotenzial: gut
Zuckerwerte: 18,0-19,0 KMW (Babo)

Weintyp: fruchtig, farbintensiv, extrakt- und phenolreich

Züchter: WIBI FREIBURG (D)

Eltern: (JS234-16xPN) x (MerzlingxZSxSt.Laurent)

 

Aroma: fruchtig
Geschmack: gehaltvoll
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: mittelfrüh

Vinera

Pilzresistenz:
Peronospora: mittelmäßig, 1-2 Spritzungen notwendig
Mehltau: mittelmäßig – gut, 1-2 Spritzungen notwendig
Botrytis: gut

Eigenschaften:
Verrieselung: nein
Stiellähme: nein
Beerengröße: groß
Traubengröße: groß, eher kompakt
Erntezeitpunkt: wie Vernatsch

Erntedaten:
Erntepotenzial: sehr hoher Ertrag, Ausdünnung notwendig
Zuckerwerte: 15,0-16,5 KMW (Babo)

Weintyp: leichter Rotweintyp, einfache, angenehme Säure; jung zu trinken.

Züchter: InnoVitis

Eltern: XY

 

Aroma: fruchtig
Geschmack: leicht
Resistenz: gut resistent
Reifezeitpunkt: mittelspät

Vinorè

Pilzresistenz:
Peronospora: mittelmäßig – gut, bei hohem Infektionsdruck Behandlung notwendig
Mehltau: sehr gut
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Verrieselung: kaum
Stiellähme: nein
Beerengröße: mittelgroß
Traubengröße: mittel, lockerbeerig
Erntezeitpunkt: nach Vernatsch

Erntedaten:
Erntepotenzial: stark bis sehr stark
Zuckerwerte: 18,0 KMW (Babo)

Weintyp: intensives Rubin, deutliches Bouquet, würzig, charaktervolles Aroma (Bordeaux-Typ), anhaltend

Züchter: InnoVitis

Eltern: XY

Aroma: würzig
Geschmack: kräftig
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: spät

Cabernet Cortis

Pilzresistenz:
Peronospora: sehr gut
Mehltau: sehr gut
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Verrieselung: nein
Stiellähme: mittel-hoch
Beerengröße: mittel
Traubengröße: mittel
Erntezeitpunkt: 2 Wochen nach Blauburgunder

Erntedaten:
Erntepotenzial: gut
Zuckerwerte: 19,0-21,0 KMW (Babo)
Weintyp: intensiv, sehr würzig, sehr extrakt- und phenolreich

Züchter: WIBI FREIBURG (D)

Eltern: Cabernet Sauvignon x Merzling

 

Aroma: würzig
Geschmack: kräftig
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: mittelspät

Cabernet Carbon

Pilzresistenz:
Peronospora: sehr gut
Mehltau: mittel
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Austrieb: mit Bl. Spätburgunder
Blütezeitpunkt: mit Bl. Spätburgunder
Traubenentwicklung/Traubenschluss: nach Bl. Spätburgunder
Färben: eine Woche nach Bl. Spätbg.

Erntezeitpunkt: ca. 14 Tage nach Bl. Spätbg.
Pero.-Festigkeit: sehr gut
Oidium-Festigkeit: mittel
Verrieselung: sehr gering
Stiellähme: mittel
Traubengröße: groß
Beerengröße/-dichte: klein / gering

Erntedaten: 130 – 150 kg/a
Mostgewicht: im Bereich von Bl. Spätburgunder
Fäulnisanteil: gering

Weintyp: würzig, sehr intensiver Cabernet-Typ, farbintensiv, sehr extrakt- und phenolreich

Kreuzungskombination: Cabernet Sauvignon X (Merzling X (Zarya Severa X St. Laurent))

 

Aroma: würzig
Geschmack: tanninreich
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: spät

Cabernet Cantor

Pilzresistenz:
Peronospora: sehr gut
Mehltau: sehr gut
Botrytis: sehr gut

Eigenschaften:
Austrieb: einige Tage nach Bl. Spätburgunder
Blütezeitpunkt: kurz nach Bl. Spätburgunder
Traubenentwicklung/Traubenschluss: kurz vor Bl. Spätburgunder
Färben: eine Woche vor Bl. Spätburgunder

Erntezeitpunkt: ca. 1 Woche vor Bl. Spätburgunder
Pero.-Festigkeit: sehr gut
Oidium-Festigkeit: sehr gut
Verrieselung: sehr gering
Stiellähme: sehr gering
Traubengröße: groß
Beerengröße/-dichte: groß / gering

Erntedaten: 125-145 kg/a
Mostgewicht: ca. 4-8° Oe über Bl. Spätburgunder
Fäulnisanteil: gering

Weintyp: würzig, milder Cabernet-Typ (Merlot-ähnlich), farbintensiv, extrakt- und phenolreich

Kreuzungskombination: Seibel 70-53 X (Merzling X (Zarya severa X Muskat Ottonel))

Aroma: würzig
Geschmack: tanninreich
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: spät

Baron

Pilzresistenz:
Peronospora: gut/sehr gut
Mehltau: gut/sehr gut
Botrytis: gut/sehr gut

Eigenschaften:
Oidium-Festigkeit: gut
Verrieselung: mittel
Stiellähme: gering
Traubengröße: mittel
Beerengröße/-dichte: mittel / gering

Erntedaten: 145 – 165 kg/a
Mostgewicht: etwas geringer als Bl. Spätburgunder
Fäulnisanteil: sehr gering

Weintyp: fruchtig, farbintensiv, extrakt- und phenolreich
Austrieb: mit Bl. Spätburgunder
Blütezeitpunkt: mit Bl. Spätburgunder
Traubenentwicklung/Traubenschluss: mit Bl. Spätburgunder
Färben: kurz vor Bl. Spätburgunder

Erntezeitpunkt: einige Tage vor Bl. Spätburgunder

Kreuzungskombination: Cabernet Sauvignon X (Merzling X (Zarya Severa X St. Laurent))

Aroma: würzig
Geschmack: tanninreich
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: spät

Monarch

Pilzresistenz:
Peronospora: gut
Mehltau: gut
Botrytis: gut

Eigenschaften:
Austrieb: einige Tage vor Bl. Spätbg.
Blütezeitpunkt: mit Bl. Spätburgunder
Traubenentwicklung/Traubenschluss: mit Bl. Spätburgunder
Färben: einige Tage vor Bl. Spätbg.

Erntezeitpunkt: kurz vor bis mit Bl. Spätbg.
Pero.-Festigkeit: gut
Oidium-Festigkeit: gut bis mittel
Verrieselung: gering bis mittel
Stiellähme: gering
Traubengröße: groß

Erntedaten: 145 – 165 kg/a
Mostgewicht: etwas geringer als Bl. Spätburgunder
Fäulnisanteil: sehr gering

Weintyp: fruchtig, farbintensiv, extrakt- und phenolreich

Kreuzungskombination: (Merzling X (Zarya Severa X Muskat Ottonel)) X Dornfelder

Aroma: würzig
Geschmack: tanninreich
Resistenz: gut resistent
Reifezeitpunkt: spät

Chambourcin

Resistenz:
Peronospora: sehr gut
Oidium: gut/sehr gut
Botrytis: gut

Mittelstarken bis starken, zu Beginn der Saison noch einigermaßen aufrechten Wuchs. Spätreife Sorte, beispielsweise für gute Merlot-Lagen. Pro Trieb zwei bis drei mittelgroße bis große, relativ lockere Trauben, die bei ungünstigen Blühwetter verrieseln können. Geschultert, Beerensaft ist gefärbt.

Botrytisanfälligkeit sehr gering. Die Trauben sind stark auszudünnen. Für eine hohe Gradation, die für eine gute Weinqualität erforderlich ist, nur in heiße Lagen gepflanzt werden.

Aroma: intensiv
Geschmack: gehaltvoll
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: spät

Regent


Pilzresistenz:
Peronospora: sehr gut
Mehltau: sehr gut
Botrytis: sehr gut

Eine Kreuzung von Diana X Chambourcin. Diana ist eine Kreuzung von Silvaner X Müller-Thurgau; Chambourcin eine komplexe französische Hybride.

Regent ist sehr gut an kühleres Klima angepasst. Die Trauben sind mittelgross und mittelführ reif.

Wein:
Der Wein ist sehr dunkel, gehaltvoll, oft mit hohem Alkoholgehalt und weist ausgewogene Tannine und mittelmäßige Säure auf.

Aroma: fruchtig
Geschmack: kräftig
Resistenz: sehr gut resistent
Reifezeitpunkt: mittelfrüh

Divico

Pilzresistenz:
Peronospora: gut/sehr gut
Mehltau: gut/sehr gut
Botrytis: gut/sehr gut
 
Erntezeitpunkt: reift mit Blauburgunder
 
Weintyp: kräftig, fruchtig
Aroma: fruchtig
Geschmack: kräftig
Resistenz: gut/sehr gut
Reifezeitpunkt: mit Blauburgunder